Damit wir mal keinen Trainiermangel bei uns bekommen, züchten wir uns unsere Longenführer und Voltitrainer schon mal selber ran.

 

Vivian und Marina haben ihr Longierab- zeichen abgelegt und stehen nun schon immer mal im Training an der Longe.

 

Fester Helfer bei der E Gruppe ist Antonia.

Auch sie soll mit Sophia ihr Longier- abzeichen so schnell wie möglich machen. Wenn dann ein Longenführer krank ist, haben wir immer guten Ersatz.

 

 

 

 

Auch unsere jüngeren Voltis von der A bzw L Gruppe helfen jeder Zeit tatkräftig am Rand mit. Besonders hervor zu heben ist hier Sieanna und Nantje. Sie üben Rollen, Handstände und übernehmen meistens das Turnpferdetraining. Vielen vielen Dank für Euren tollen Einsatz!