Nachwuchs Einzel

 

Im Nachwuchseinzel probieren wir unsere kleinen Talente individuell zu fördern und zu unterstützen. Immer vier junge Talente teilen sich zusammen das Training und auch ein Pferd.

 

Unser Ziel ist, jungen talentierten Voltis auch neben dem Mannschaftstraining etwas mehr Raum für ihre eigene Kreativität zu bieten.

 

 

 

 

 

Unsere kleinen Nachwuchseinzelvoltis trainieren jeden Samastag auf Nono. Vor einem Turnier findet das Training jedoch auf immer mal auf Layla statt. Layla ist in ihrer Galoppade sehr viel ruhiger und deshalb auch leichter zum Voltigieren als Nono. So haben unsere kleinen Helden auch immer zwei Trainingspartner und können, falls mal not an Mann ist, auch die Pferde tauschen. 

 

 

 

 

Trainingszeiten:

Samstags von 15:10 Uhr bis 17:20 Uhr

Fest im Nachwuchseinzel:

Charlotte, Lelia, Louisa und Emely